When God Wanted to Destroy the Chosen People: Biblical Traditions and Theology on the Move

Research output: Book/ReportBook

Abstract

In der Reihe Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW) erscheinen Arbeiten zu sämtlichen Gebieten der alttestamentlichen Wissenschaft. Im Zentrum steht die Hebräische Bibel, ihr Vor- und Nachleben im antiken Judentum sowie ihre vielfache Verzweigung in die benachbarten Kulturen der altorientalischen und hellenistisch-römischen Welt. Die BZAW akzeptiert Manuskriptvorschläge, die einen innovativen und signifikanten Beitrag zu Erforschung des Alten Testaments und seiner Umwelt leisten, sich intensiv mit der bestehenden Forschungsliteratur auseinandersetzen, stringent aufgebaut und flüssig geschrieben sind.
Original languageEnglish
Place of PublicationBerlin/Boston
PublisherDe Gruyter
ISBN (Electronic)9783110609509, 9783110609905
ISBN (Print)9783110605822
DOIs
StatePublished - 2019

Keywords

  • God--Wrath
  • God (Judaism)--History of doctrines

Fingerprint

Dive into the research topics of 'When God Wanted to Destroy the Chosen People: Biblical Traditions and Theology on the Move'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this